Ampel, Zebrastreifen und Verbesserung der Situation für Radfahrer gefordert

Die Befürworter der Ortsumgebung haben einen Bürgerantrag zum innerörtlichen Verkehr in Friedrichsdorf gestellt. Auch wenn sich über die (hoffentlich positiven) Auswirkungen der vorgeschlagenen Maßnahmen die Politiker und Experten wahrscheinlich länger beraten werden, finden wir den Antrag an sich sinnvoll.

Für uns zeigt der Antrag auf, dass anscheinend auch bei den Befürwortern der Ortsumgehung ein Umdenken stattfindet und sich Gedanken über ein besseres Miteinander im Ort, auch der unterschiedlichen Verkehrsteilnehmer, gemacht wird.

Wir nehmen das positive Signal mit und hoffen auf einer Verbesserung der Situation im Ort ohne eine überflüssige Umgehungsstraße zu bauen.

Der Artikel zum Antrag ist unter https://www.westfalen-blatt.de/OWL/Kreis-Guetersloh/Guetersloh/4216885-Guetersloh-Ampeln-und-Zebrastreifen-gefordert zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.