Verkehr im Wandel, Beispielstädte Essen und Reutlingen

Seit August 2018 fördert der Bund fünf Modellstädte, um den klimafreundlichen Verkehr zu stärken. Die Stadt Essen setzt auf ein ineinandergreifendes Maßnahmenpaket, das zum einen eine kurzfristige Verbesserung des ÖPNV-Angebots in Kombination mit neuen Tarifangeboten umfasst sowie den Ausbau der Fahrradinfrastruktur.

https://www.deutschland-mobil-2030.de/blog/modellstaedte-essen-wird-fahrradfreundlich

In Reutlingen wurde Anfang September das neue Stadtbusnetz eingeweiht. Zehn neue Buslinien und über 100 neue Haltestellen sowie sechs Millionen Fahrplankilometer sorgen für mehr Mobilität:

https://www.deutschland-mobil-2030.de/blog/stadt-des-wandels-reutlingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.